Ein Plan zur Erreichung des Status „2021 Garden Ready“



Moment, wir sollten unsere Gärten und Landschaften planen?

Ja, das sollten Sie! Diese Dinge brauchen Zeit und viel Geduld, um perfekt zu werden. Sie wollen doch, dass die Leute, die vorbeikommen, stehen bleiben und Ihre Arbeit bewundern, oder?

Vielleicht befinden Sie sich in einem Freundschaftskrieg mit dem einen Nachbarn, der immer den ganzen Block übertrifft?





Oder versuchen Sie, die neuen Schwiegereltern mit einem vermeintlich tipptopp gestalteten Landschaftsdesign zu beeindrucken? Das haben wir alle schon erlebt. Fangen wir also an!

Betrachten Sie Ihre Außenanlagen als eine wunderbare Leinwand zum Malen. Mischen Sie Hell und Dunkel zusammen, konturieren Sie die Seiten sanft und ziehen Sie die Blicke auf die gewünschten Drehpunkte.

Bevor Sie zu einem vollwertigen Gartenkünstler werden, sollten Sie wissen, dass verschiedene Pflanzen unterschiedliche Bedürfnisse haben und es Ihre Aufgabe ist, auf diese einzugehen! Eine Kartierung der gewünschten Wachstumsbereiche auf Ihrem Grundstück ist ein guter Anfang.

Zu wissen, wie viel Sonnenlicht empfangen wird, welche Bodenarten vorhanden sind und wo die Erde von Natur aus abfällt, ist hilfreich, um zu bestimmen, welche Pflanzen am besten für jeden Bereich geeignet sind.

Wenn Sie sich für einen Obst- und Gemüsegarten interessieren, kann die Berechnung der gewünschten Menge pro Person das maximale Potenzial für einen organisierten, gesunden und schönen Garten bieten.

Niemand verschwendet gerne die zusätzlichen Orangen, die gerade noch am Baum hängen!

Für die Zukunft ist die Anwendung des “Garten-Kumpel-Systems” ein Muss. Ja, das haben wir uns ausgedacht, aber es wirkt Wunder. Manche Pflanzen mögen es einfach nicht, neben anderen Pflanzen zu leben.

Kleinwüchsige Pflanzen mögen es nicht, in der Nähe von größeren zu stehen, weil sie dazu neigen, das ganze warme Sonnenlicht zu beanspruchen. Das Zwerg-Fontänengras würde lieber nicht von einem Arktischen Feuer-Hartriegel ertränkt werden, da ihre Wasserpräferenzen unterschiedlich sind.

Achten Sie darauf, dass Sie alle Details Ihrer Pflanzen kennen, damit Sie sie in der Nähe der besten Nachbarn platzieren können!

Wann genau sollten Sie mit der Planung beginnen? Sie sollten in diesem Moment mit der Planung Ihrer Landschaft für 2021 beginnen. Keine Sorge, wir haben Sie in diesem Blog darüber informiert, wie Sie damit beginnen können.

Entwerfen Sie ein Layout:
Egal, ob Sie bereits ein Layout haben, es ergänzen möchten oder ganz von vorne anfangen, das Design ist ein wichtiger erster Schritt. Es ist wie die schöne erste Schicht Erdbeerjoghurt in einem Frühstücksparfait.

Dann, wenn Sie die Zeit haben und das Budget es zulässt, können Sie weitere Pflanzen hinzufügen! Ein kleines Geheimnis unter uns beiden… man kann nie zu viele Pflanzen haben!

Obst- und Gemüsegärten werden gerne in Hochbeeten angelegt. Gestalten Sie diese elegant mit gebeizten Holzstücken oder raffiniert, indem Sie einen alten Wassertank aus Metall verjüngen!

Verschieben Sie Gartenbeete mit Sunshine Blue Blueberries und York Elderberries in einem Arrangement, das dem Auge schmeichelt. Zickzack, gestapelt oder in Form geschnitten sind unsere Lieblingsmethoden, um ein Gartendesign in einen Trend zu verwandeln.

Gartentipp zur Erinnerung: Achten Sie darauf, die Beete in einem Bereich anzulegen, der Ihren Pflanzen gefällt! Die Wachstumsperiode wird Sie für die harte Arbeit belohnen.

Vielleicht brauchen Sie eine Ausrede, um endlich einen lebenden Sichtschutz um Ihr Grundstück herum zu pflanzen, der für völlige Gelassenheit sorgt. Bäume und Sträucher sind Meister darin; ob groß oder klein, sie können alles!

Planen Sie, wie sich eine Reihe von ein paar Green Giant Arborvitaes um eine Landschaft legen wird. Dann genießen Sie die friedliche Stille, während Sie eine Tasse Kaffee auf Ihrer Veranda schlürfen.

Fügen Sie einen Farbtupfer mit einem Miss Kim Flieder oder ein paar umliegenden Grundstücksgrenzen hinzu. Der süße Duft der Lavendelblüten wird sich ungehindert in Ihre Sinne ergießen.

Dünger & Mulch:
Nachdem die Strenge des Winters vorüber ist, ist die Pflanzsaison in vollem Gange und es kann losgehen. Für die Vorbereitung der Anbaufläche sollte keine Zeit verschwendet werden!

Entfernen Sie abgestorbene Blätter, die sich hoch über dem Boden angehäuft haben, damit Sie Pflanzendünger und Mulch hinzufügen können! Dies hilft, den Boden mit Nährstoffen zu versorgen und die Wasserrückhaltung zu unterstützen.

Sie sollten den Mulch Mitte bis Ende des Frühjahrs hinzufügen, wenn der Boden beginnt, sich zu erwärmen.

Es kann jedoch lange dauern, bis diese Nährstoffe so aufgeschlossen sind, dass die Pflanzen sie tatsächlich nutzen können. Deshalb planen Sie voraus!

Dann können Sie einen Komposthaufen, Mulch und andere organische Materialien einbringen, um die Vorbereitung voranzutreiben.

Vergessen Sie nicht, dass geschreddertes Holzmaterial, das beim Zerkleinern von Bäumen anfällt, manchmal kostenlos an Hausbesitzer abgegeben wird, und das ist ein fantastischer Mulch für Ihre Pflanzen!

Pflanzen aufbewahren & bestellen:
Als Garten bereit für den Frühling bedeutet auch, die Samen zu haben, um tatsächlich in einem Stilgarten zu pflanzen! Sie werden bald anfangen wollen, Ihre gewünschten Pflanzen zu bestellen und hier ist der Grund dafür.

Die Welt des Gärtnerns, zusammen mit der essbaren Landschaftsgestaltung, ist im Moment super trendy! Was für eine erstaunliche Sache!

Wir arbeiten unermüdlich mit Züchtern zusammen, um sicherzustellen, dass es viele Pflanzen gibt, aber manchmal sind Ihre Favoriten schon vergriffen, wenn der Frühling kommt. Wenn Sie jetzt kaufen, können Sie sicher sein, dass Sie die duftende Julia Child™ Rose oder den teuflisch gut aussehenden japanischen Blutahorn bekommen, auf den Sie schon lange ein Auge geworfen haben.

Hey, jetzt, wo Sie Bescheid wissen, können Sie auf unserer Website Sträucher, Bäume, Stauden und mehr für Ihren trendigen Garten und Ihre Landschaft bestellen. Über den Winter lagern wir Ihre Pflanzen einfach ein und liefern sie Ihnen im Frühjahr.

Halten Sie Ausschau nach aufregenden neuen Pflanzen in Produktion bei Nature Hills!

Wir werden zu einer unglaublichen Ressource für Pflanzenliebhaber im ganzen Land mit genauen Informationen über die Pflanzenkultur, von der Pflanzung bis zum Beschneiden, der Winterhärte und den Anforderungen, damit die Pflanzen gut wachsen, und wie man die Pflanzen in Ihrer Landschaft mit vielen Tipps und Tricks verwendet!

Mit der richtigen Vorbereitung kann die Landschaft Ihrer sehnlichsten Träume mit Leichtigkeit erreicht werden! Warten Sie nicht auf 2021, lassen Sie uns die Gartenparty beginnen!